Die Übungsfirmenmesse

Internationale Übungsfirmenwelt live

Die beste Gelegenheit, neue Handelspartner*innen kennenzulernen, bieten internationale Übungsfirmenmessen.

Hier treffen sich Übungsfirmenvertreter*innen aus aller Welt, um miteinander ins Geschäft zu kommen.

Einmal im Jahr richtet die Zentralstelle des Deutschen ÜbungsFirmenRings an wechselnden Orten in Deutschland die Internationale Übungsfirmenmesse aus.

Jahr für Jahr beteiligen sich zahlreiche Übungsfirmen aus dem In- und Ausland an diesen Events. Sie sind eine hervorragende Plattform für die Vermittlung wichtiger berufspraktischer Lernziele insbesondere im Bereich Marketing und Vertrieb.

Höhepunkt der Ausbildung

Im Vorfeld bereiten Teilnehmer*innen den Messeeinsatz vor: Sie üben Ein- und Verkaufsgespräche, planen Messestände, erstellen Info- und Werbematerialien sowie Personaleinsatzpläne.

Während der Messe präsentieren die Teilnehmer*innen das Angebot der Übungsfirma, führen Verhandlungen, Ein- und Verkaufsgespräche und werben für ihre Firma.

Im Nachgang müssen aufgenommene Bestellungen abgearbeitet werden, neue Geschäftskontakte können in der weiteren Arbeit ausgebaut werden.

Für viele Teilnehmer*innen ist die Messe »der absolute Höhepunkt« ihrer Ausbildung.

Die 58. Internationale Übungsfirmenmesse 2022 Online

Vom 29. bis 30. November 2022 werden wir die Internationale Übungsfirmenmesse zum dritten Mal als Onlinemesse ausrichten.

Sie sind herzlich eingeladen, die Messestände der ausstellenden Übungsfirmen zu besuchen, mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Kontakt zu treten, die Übungsunternehmen und ihre Produkte kennen zu lernen sowie (virtuelle) Einkäufe zu tätigen.

Den Link zur Messe werden wir kurz vor Beginn der Messe an dieser Stelle veröffentlichen.

Informationen für ausstellende Übungsfirmen

Für die Messe wird die interaktive Plattform „EXPO-IP“ genutzt. Jede Übungsfirma, die sich und ihre Produkte bei der Messe präsentieren möchte, muss einen virtuellen Messestand buchen. Der Messestand kann im Vorfeld der Messe optisch gestaltet und mit interaktiven Elementen (sog. Widgets) konfiguriert werden.

An den Messetagen werden die Messestände, eine Eingangshalle mit Infostand sowie das Rahmenprogramm (Webinare, Vorträge etc.) für die Besucher*innen online geschaltet.

Wenn Sie mit Ihrer Übungsfirma auf der Messe ausstellen möchten, können Sie sich jetzt anmelden. Die erforderlichen Unterlagen mit weiteren Informationen können Sie über den Link oben im Kasten öffnen und herunterladen.

Die 57. Internationale Übungsfirmenmesse 2021 Online

Auch die zweite virtuelle Ausgabe der Internationalen Übungsfirmenmesse war aus Sicht der Zentralstelle ein großer Erfolg. Wir danken allen Ausstellerinnen und Ausstellern, die sich so engagiert und kreativ eingebracht haben, für die großartige Mitwirkung!

57 Übungsfirmen haben ihre Firmen und Produkte auf der Messe präsentiert. Insgesamt 1.960 Besucher*ìnnen haben die Messe während der zwei Messetage besucht, davon 1.125 Personen am Messedienstag, 835 Personen am Messemittwoch.

Der Stand der Übungsfirma „Kaufland GmbH“, Heilbronn konnte mit 603 Personen die höchste Besuchszahl verbuchen! Herzlichen Glückwunsch!

Die 56. Internationale Übungsfirmenmesse 2020 Online

Die Internationale Übungsfirmenmesse des Jahres 2020 fand am 10. und 11. November 2020 pandemiebedingt erstmalig in digitaler Form statt.

Die Erfahrungen mit dieser ersten virtuellen Messe haben gezeigt, dass dieses Messeformat zwar kein 1:1-Ersatz für das Erleben vor Ort ist, aber durchaus eine gelungene Alternative sein kann.

Die Zahlen sind erfreulich: 50 Übungsfirmen aus fünf Ländern haben sich und ihre Produkte präsentiert. Insgesamt 1.724 Besucher*innen haben die Messe besucht.

Die Übungsfirma »scriptaplus GmbH« aus Nürnberg hat die Vorbereitungen zur Onlinemesse 2020 und ihre Teilnahme in einem Video anschaulich dokumentiert: